Termine

Schuljahr 2019/20

  • bewegliche Ferientage, schulfrei: Montag, 4.Mai (Ausgleichstag).; Freitag, 22.Mai (nach Christi Himmelfahrt); Freitag, 12.Juni (nach Fronleichnam);

  • Projektwoche, Bundesjugendspiele/Sportfest: 15.-19. Juni; Infos folgen

Parkettierungen der Klasse 3d

Mit Symmetrien experimentieren
Die Kinder der Klasse 3d haben sich im Februar 2020 im Fach Mathematik mit dem Erforschen unterschiedlicher Symmetrien beschäftigt. Dabei zeichneten sie eigene Fliesen und erstellten mit diesen durch Spiegelung, Drehung und Verschiebung eigene Parkette. Mit viel Motivation und einem großen Maß an Sorgfalt entstanden viele unterschiedliche Parkette, die die Kinder anschließend ausführlich hinsichtlich ihrer geometrischen Eigenschaften beschrieben. Die Ausstellung dieser tollen mathematischen Kunstwerke ist ab sofort in unserer Schule zu bewundern!

Einige Impressionen sehen Sie bereits hier:

Schule und OGS wieder geöffnet

Liebe Eltern unserer Schulkinder,

ab dem heutigen Dienstag, 11.02.20, hat unsere Schule den Schulbetrieb wieder aufgenommen. Auch die OGS und die Wuselbande haben wieder geöffnet.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Neue Informationen – Sturmwarnung – Grundschule und OGS bleiben am Montag geschlossen!

Liebe Eltern unserer Schulkinder,

nach Rücksprache mit der Gemeindeverwaltung und intensiver Betrachtung der Wetterprognosen werden alle Grundschulen in Neunkirchen-Seelscheid am kommenden Montag, den 10.02.20, geschlossen sein. Dieses gilt auch für das Betreuungsangebot der OGS. Es wird kein Notbetreuungsangebot geben.

Mir ist es wichtig, Sie direkt nach der Entscheidung zu informieren, damit Sie Planungssicherheit haben.

Am Dienstag ist nach jetzigem Stand der Dinge Unterricht nach Plan. Gleiches gilt für die Betreuung der OGS.

Herzliche Grüße

L. Killmann, Rektor

Lesetüten für unsere Ersties

Das war eine Überraschung!
Am 30. Januar 2020 trafen sich alle Kinder unserer ersten Schuljahre nach der Pause in der Aula. Auf der Bühne stand eine geheimnisvolle Schatzkiste, die von einem Stoffkater im Piratenkostüm bewacht wurde. Als alle Kinder sich gespannt vor der Bühne versammelt hatten, stellte ihnen Frau Dietrichs von der Buchhandlung Krein in Neunkirchen Pavarotti, den Piratenkater, vor. Frau Dietrichs las den Kindern die spannende Geschichte von Pavarottis „Wortschatz“ – Abenteuer mit seinen Piratenfreunden vor.
Anschließend staunten die Erstklässler nicht schlecht, als jeder von ihnen eine Tüte geschenkt bekam, die zuvor von ihren Paten aus unseren vierten Schuljahren mit dem jeweiligen Klassentier gestaltet wurde. Die Kinder der 1a bekamen Waschbärtüten, die 1b nahm ihre Robbentüten in Empfang und die 1c freuten sich über Murmeltiertüten. Die Tüten waren mit allerlei Überraschungen gefüllt. Besondere Freude rief aber das Sachbuch über Hasen und Kaninchen bei den Kindern hervor, das von der Buchhandlung Krein gespendet wurde. Schnell wollten alle Kinder zurück in die Klassen, um dort direkt in ihren neuen Büchern zu schmökern.
Das war eine gelungene Überraschung!

Vielen Dank an die Kinder der Stufe 4, welche die Tüten so liebevoll gestaltet haben und natürlich an Frau Dietrichs und die Buchhandlung Krein!

Übergabe der Lesetüten

Neue Materialien für unsere 1. Schuljahre

Am 23. Januar 2020 trafen sich alle Kinder der Stufe 1 in der Aula, um dort von einer Vertreterin des Kinderschutzbundes ein Geschenk überreicht zu bekommen. Jede der 3 Klassen bekam eine große Kiste überreicht, die gefüllt war mit Bleistiften, Klebestiften, Linealen, Radiergummis, Spitzern, Scheren und Buntstiften. Stellvertretend für die ganze Klasse nahm jeweils Kind die Kiste entgegen. Diese Kiste soll die Kinder über eine möglichst lange Zeit begleiten und immer dann eine Hilfe sein, wenn ein Kind sich etwas ausleihen möchte, um arbeiten zu können. Stolz trugen die Kinder ihre Kiste in die eigene Klasse, wo sie nun für alle Kinder zur Verfügung steht. Zum Schluss wurde noch ein gemeinsames Foto gemacht. 

Die Stufe 1 bedankt sich für die tollen Geschenke der Kinderschutzbundes.


Sankt Martin in Seelscheid

Am Donnerstag, 7.11.2019, fand der diesjährige Martinszug in Seelscheid statt. Dazu trafen sich die Kinder, Eltern, Begleitpersonen, das Lehrpersonal und die weiteren Teilnehmerinnen und Teilnehmer um 17.45 Uhr auf dem großen Schulhof. Dank der „Aufstellprobe“ vom Vormittag fanden sich alle Kinder schnell an den jeweiligen Klassenlaternen ein. Glücklicherweise fielen die letzten Regentropfen kurz vor Beginn des Martinszuges, so dass in diesem Jahr alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer weitestgehend trocken blieben. Auch die wunderschönen, mit Liebe gestalteten Laternen der Kinder überstanden den Martinszug somit ohne Wasserschaden. Es gab – wie jedes Jahr – zahlreiche verschiedene Motive zu bewundern: u.a. waren Waschbären, Murmeltiere, Robben, Monster, Frösche, Zebras, Fackeln und noch viele mehr dabei.

Nach einer Runde durch verschiedene Straßen in Seelscheid wurden am großen Feuer im Bicesterpark einige Martinslieder gesungen und diese auch musikalisch begleitet. Im Anschluss ging es zurück auf den Schulhof, wo jedes Kind unserer Schule einen Weckmann geschenkt bekam. Danach nutzten noch viele Familien die Gelegenheit, den Abend am Weckmannstand, bei Glühwein oder Snacks gemütlich ausklingen zu lassen.

Ohne die Hilfe zahlreicher Personen wäre solch ein großer Martinszug selbstverständlich nicht denkbar!

Weiterlesen

Einschulung der neuen Erstklässler

Am Donnerstag, 29.08.2019, fand die Einschulung unserer neuen ErstklässlerInnen statt. In diesem Jahr fanden sich wieder alle Beteiligten nach dem Einschulungsgottesdienst in der Aula unserer Schule ein. Die neuen Schulkinder waren mächtig aufgeregt und schauten den Vorführungen der anderen Kinder gebannt zu. Es gab unter anderem eine Akrobatikeinlage sowie einige Lieder, die von verschiedenen Klassen sowie einer Kindergartengruppe vorgetragen wurden. Nach weiteren Informationen durch unseren Schulleiter Herrn Killmann wurden die Kinder in ihren Klassenzusammensetzungen mit ihren Lehrerinnen und den jeweiligen Klassentieren zusammengebracht. Wir begrüßen in diesem Jahr die „Waschbären“, die „Robben“ und die „Murmeltiere“!

Unser Dank geht an den Förderverein, welcher erneut jedem neuen Schulkind ein kleines Andenken in Form des jeweiligen Klassentieres schenken wird! Außerdem übernahm er auch in diesem Jahr wieder die Bewirtung während der ersten Unterrichtsstunde der Kinder. Danke an dieser Stelle auch an die zahlreichen Kuchenspenden der Eltern!

Wir wünschen allen „I-Dötzchen“ einen schönen Start ins Schulleben!

Schulfest „Die vier Elemente“

Am Samstag, 6. Juli, fand unser diesjähriges Schulfest zum Thema „Die vier Elemente“ statt. Die Beteiligten hatten im Vorfeld umfangreiche Vorbereitungen getroffen, so dass unser Schulfest ein voller Erfolg wurde!

Die Stufe 1 beschäftigte sich mit dem Thema „Wasser“. Hier konnten die Kinder an einem „Wasserbomben-Lauf“ teilnehmen, Wasserexperimente durchführen oder eigene Seifenblasenhalter herstellen und ausprobieren. Die Stufe 2 wählte das Element „Luft“. Es gab u.a. einen „Saugpuster“ zum Ausprobieren. Außerdem konnten die Kinder auf einer Hüpfburg springen oder ein Luftkissen austesten. Gebastelt werden konnten eigene Fallschirmspringer. Das Element „Erde“ war Thema der Stufe 3. Die Kinder konnten sich an Stationen wie Erdmännchen, Erdmalerei und Fundament Erde mit diesem Element auf vielfältige Weise auseinandersetzen. Die Stufe 4 entschied sich für das Thema „Feuer“. Hier gab es verschiedene Aufgaben rund um das „heiße“ Element. Sie waren zu lösen an den Stationen „4fire“, Spiel mit dem Feuer und Feuer löschen. Auch die OGS war mit einem eigenen Stand auf dem Schulfest vertreten: „Fred forscht“.

Unser Dank geht an alle Helferinnen und Helfer, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben! Dies sind neben den vielen helfenden Eltern am Samstag die Klassenpflegschaften und das Organisationsteam „Schulfest“ (bestehend aus Eltern und Lehrern). Außerdem danken wir dem Förderverein, der (wieder einmal) die Verköstigung zum Verkauf bereitgestellt hat! Zudem möchten wir der Feuerwehr, den Maltesern sowie allen anderen Beteiligten danken, ohne die das Fest nicht so erfolgreich hätte werden können! Vielen Dank an alle!

Klassenpflegschaften im 2. Halbjahr

Zu Beginn des kommenden Schulhalbjahres finden unsere nächsten Klassenpflegschaften statt, Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr. Die Einladungen folgen. Bitte merken Sie sich bereits die Termine vor (Änderungen sind dennoch möglich). Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen.

Mo, 17.02.20: Stufe 4

Di, 18.02.20: Stufe 3

Mi, 19.02.20 Stufe 2

Do, 27.02.20 Stufe 1 (Achtung, wegen Karneval eine Woche später!)

Heiße Temperaturen

Liebe Eltern unserer Schulkinder,

in den kommenden Tagen sind heiße Temperaturen gemeldet! Bitte beachten Sie den entsprechenden Elternbrief in der Postmappe Ihres Kindes bzgl. unserer „Hitzefrei-Regelung“ ab Mittwoch, 26.6.2019 und geben Sie Ihrem Kind bei Bedarf den unteren Abschnitt des Briefes mit in die Schule.

Liebe Eltern unserer Schulkinder,

aufgrund der enormen Hitzeentwicklung in dieser Woche haben sich die Grundschulen der Gemeinde vereinbart, am Mittwoch, Donnerstag und Freitag (26.-28.619) den Unterricht nach der 4. Stunde zu beenden. Kinder, die die OGS besuchen, gehen um 11.45 Uhr in die Betreuungsmaßnahme. Alle anderen können den Heimweg antreten. Hausaufgaben werden nicht erteilt.

Falls Ihr Kind nicht in der OGS angemeldet ist und sich durch den verkürzten Unterrichtsschluss ein Betreuungsproblem ergeben sollte, bieten wir im Rahmen der regulären Unterrichtszeiten eine Betreuung an. Ich darf Sie höflich bitten, die folgende Abfrage auszufüllen und Ihrem Kind wieder mit in die Schule zu geben.

Sofern wir keine Nachricht erhalten, geht Ihr Kind an den betreffenden Tagen um 11.45 Uhr nach Hause, tritt den Heimweg mit dem Bus an oder besucht die OGS.

Mit freundlichen Grüßen

L. Killmann, Rektor

Vielen Dank!

Unser Vorlesewettbewerb in drei Runden war ein voller Erfolg!

Anfang Juni startete die erste Runde unseres diesjährigen Vorlesewettbewerbs. Die Teilnahme war freiwillig und fand in der ersten Runde klassenintern statt. Die besten drei (Stufe 2: vier) Vorlesekinder kamen in die zweite Runde. Diese lief nach Pfingsten und fand in den jeweiligen Parallelklassen einer Stufe statt. Die letzte und dritte Runde, das Finale, wurde am Do, 27.6.2019, am Nachmittag in der Gemeindebücherei Seelscheid durchgeführt.

Unter den Augen vieler Zuschauer, Eltern, Freunde und der Jury zeigten alle Kinder im Finale ihr Können! Unter tosendem Applaus wurden schließlich die GewinnerInnen sowie die weiteren Plätze bekannt gegeben!

Wir gratulieren allen teilnehmenden Kindern zu Ihrem Erfolg!

(Fotos folgen)

Schulgartenaktion

Am Samstag, 06.04.2019, fand die diesjährige Schulgartenaktion des Fördervereins statt. Wir möchten uns bei allen eifrigen Helfern herzlich bedanken!

In diesem Jahr fanden sich besonders viele tatkräftige, kleine und große Helfer bei schönem Sonnenschein in unserem Schulgarten ein. Insgesamt waren ca. 60 Eltern anwesend. Gemeinsam ging es dem Unkraut und dem Wildwuchs an den Kragen. Auch kleinere Reparaturarbeiten wurden erledigt. Nach 2 Stunden war alles fertig und erstrahlt nun in neuem Glanz. So ordentlich und sauber hergerichtet macht das Spielen im Schulgarten von nun an gleich viel mehr Freude! Nochmals vielen Dank an Sie alle, besonders an die Pflegschaftsvorsitzenden, welche die Organisation der Helfer übernommen haben!