Lesetüten für unsere Ersties

Das war eine Überraschung!
Am 30. Januar 2020 trafen sich alle Kinder unserer ersten Schuljahre nach der Pause in der Aula. Auf der Bühne stand eine geheimnisvolle Schatzkiste, die von einem Stoffkater im Piratenkostüm bewacht wurde. Als alle Kinder sich gespannt vor der Bühne versammelt hatten, stellte ihnen Frau Dietrichs von der Buchhandlung Krein in Neunkirchen Pavarotti, den Piratenkater, vor. Frau Dietrichs las den Kindern die spannende Geschichte von Pavarottis „Wortschatz“ – Abenteuer mit seinen Piratenfreunden vor.
Anschließend staunten die Erstklässler nicht schlecht, als jeder von ihnen eine Tüte geschenkt bekam, die zuvor von ihren Paten aus unseren vierten Schuljahren mit dem jeweiligen Klassentier gestaltet wurde. Die Kinder der 1a bekamen Waschbärtüten, die 1b nahm ihre Robbentüten in Empfang und die 1c freuten sich über Murmeltiertüten. Die Tüten waren mit allerlei Überraschungen gefüllt. Besondere Freude rief aber das Sachbuch über Hasen und Kaninchen bei den Kindern hervor, das von der Buchhandlung Krein gespendet wurde. Schnell wollten alle Kinder zurück in die Klassen, um dort direkt in ihren neuen Büchern zu schmökern.
Das war eine gelungene Überraschung!

Vielen Dank an die Kinder der Stufe 4, welche die Tüten so liebevoll gestaltet haben und natürlich an Frau Dietrichs und die Buchhandlung Krein!

Übergabe der Lesetüten